Direktion Universitäre Medizin Zürich

Die Direktorin Universitäre Medizin Zürich (UMZH) ist als Mitglied der Universitätsleitung für die Belange der Medizinischen Fakultät zuständig. Als solche löst die Direktorin UMZH den bisherigen Prorektor Medizin per 01. August 2018 ab.

Gemeinsam mit dem Dekan und dem Stellvertretenden Dekan der Medizinischen Fakultät bildet sie das Direktorium Universitäre Medizin. Das Direktorium fungiert als zentrale Anlaufstelle für alle Anliegen im Bereich der biomedizinischen Forschung und Lehre.

Die Direktion Universitäre Medizin Zürich (UMZH) befindet sich aktuell im Aufbau. Bis zur Implementierung der neuen Organisationsstruktur unterstützt der Stab Direktion UMZH das Direktorium UMZH und setzt sich für eine rasche und kompetente Abwicklung Ihrer Fragen und Anliegen im Bereich der Universitären Medizin Zürich ein.